Lebensberatung mit dem Seins-Spiegel

Mit dem Seins-Spiegel kannst du die Hintergründe deiner Themen erkennen und Schritt für Schritt kreative Lösungswege entwickeln.

Ganzheitliche Beratung

Das von mir und meinem Mann Jopie entwickelte Kartendeck Der Seins-Spiegel ist ein multidimensionales Coaching-Werkzeug zur Aktivierung von individuellen Bewusstseinsprozessen. 

 


"Jetzt endlich verstehe ich die Hintergründe meines Themas und weiß, was mir in schwierigen Situationen helfen kann, um innerlich ruhiger und gelassener zu bleiben." (Elvira D.)

Der Seins-Spiegel ist ein multidimensionales Coaching-Werkzeug der besonderen Art!

Lerne mit dem Seins-Spiegel dein Bewusstsein zu klären, zu stärken und weiter zu entwickeln im Hinblick auf:

1. den Willen, 2. die Gedanken, 3. Gefühle, 4. Ziele, 5. Potenziale, 6. Handlungen, 7. Stolpersteine, 8. Lösungswege,... in Bezug zu dem Thema, das im Beratungs-Gespräch behandelt wird.

Die 12 Archetypen im Seins-Spiegel und wie sie dich in deinem individuellen Prozess unterstützen können:

Der Seins-Spiegel hilft dir, die 12 Archetypen: Kind, Ritter, Jungfrau, Schatzhalter, Bauer, Magier, Heiler, Mutter, Hexe, Weiser, Priester, König in dir kennen und ihre besten Qualitäten integrieren zu lernen, damit sie dir wie ein guter alter Freund bei all deinen Themen und Problemstellungen hilfreich zur Seite stehen können. 

 

Ziel der Seins-Spiegel-Beratung: Erkenne dich selbst als deinen besten Freund

Der Seins-Spiegel unterstützt dich, die 12 Archetypen: Kind, Ritter, Jungfrau, Schatzhalter, Bauer, Magier, Heiler, Mutter, Hexe, Weiser, Priester, König als wertvolle Persönlichkeitsanteile kennen, schätzen und integrieren zu lernen, damit sie dir wie ein guter alter Freund bei der Lösung deiner Themen und Problemstellungen ein gutes Vorbild sein können, wie zum Beispiel:

 

Du kannst mit dem Archetyp des Kindes viel Spaß haben und dich mit ihm in deinem puren Sein immer wieder selbst neu entdecken. Sowohl im Spiel als auch im wahren Leben wird es in allen Lebenslagen für dich da sein. Du kannst mit ihm situationsbedingt deine Einstellungen und dein Verhalten erforschen und Schritt für Schritt weiterentwickeln. 

 

Der Archetyp des Ritters möchte, dass du ohne Mühe die Herausforderungen des Alltags bewältigst und nicht vor deinen Problemen davon läufst. Daher bietet er sich dir als Trainingspartner an, damit du an Kraft, Ausdauer und Selbstsicherheit gewinnst und auf schwierige Lebensphasen gut vorbereitet bist. 

 

Der Archetyp der Jungfrau möchte dich auf die Schönheit und Vollkommenheit deiner Art aufmerksam. Sie zeigt dir, wie einzigartig, wundervoll und liebenswert du bist und dass du allen Grund dazu hast, dich an dir und deinem Leben zu erfreuen.

 

Der Archetyp des Schatzhalters weiß um deine wertvollen Potenziale und Fähigkeiten, die in dir liegen. Er will dir die Augen für die wahren Schätze dieser Welt öffnen und dir helfen, deinen eigenen, für dich wertvollsten Schatz zu bergen.

 

Der Archetyp des Bauern unterstützt dich bei allen kleinen und großen Aufgaben, die zu bewerkstelligen sind. Wenn du möchtest, wird er Seite an Seite mit dir arbeiten. Er wird dir helfen, dass deine Arbeit effektiver und schneller von statten geht und letztendlich eine gute Ernte einbringen wird.

 

Der Archetyp des Magiers überrascht dich immer wieder aufs Neue, denn du kannst im Voraus nicht wissen, was du mit ihm erleben wirst. Als Meister der magischen Unterhaltung zeigt er dir Möglichkeiten, wie du selbst Hauptdarsteller und kreativer Künstler auf deiner Bühne des Lebens sein kannst.

 

Der Archetyp des Heilers ist für dich da, wenn es dir schlecht geht und du jemanden brauchst, der dir in deiner Not beisteht. Er wird dir helfen, die möglichen Hintergründe deines Leidens zu erforschen, um zu erkennen, was du in deiner Situation für eine ganzheitliche Gesundung tun kannst. 

 

Der Archetyp der Mutter mag dich so wie du bist und nimmt dich und dein Wesen mit ihrer Liebe an. In ihrer Fürsorge für den Erhalt deines Seelenheils möchte sie mit ihren Worten hauptsächlich angenehme Gefühle wie Wärme, Verbundenheit und Liebe entstehen lassen. 

 

Der Archetyp der Hexe wird dich über kurz oder lang mit deinen Schattenthemen konfrontieren, die bislang in deinem Leben für Unfrieden sorgten. Mit der hellen Lichtfackel der bedingungslosen Liebe wird sie dir beistehen und dir helfen, dich von deinen belastenden Themen zu befreien.

 

Den Archetyp des Weisen kannst du zu allen Themen als alltagstauglichen Lebensberater befragen. Sein reicher Erfahrungsschatz bietet dir eine große Palette an wertvollen Informationen, Tipps und Übungen, um die Dinge in deinem Leben besser zu verstehen und einordnen zu können. 

 

Der Archetyp des Priesters glaubt an dich und ist felsenfest davon überzeugt, dass letztendlich alles ein gutes Ende findet. Er möchte, dass du dich mit deinem individuellen Sein als strahlendes Liebeslicht erkennst, das wahre Wunder bewirken kann.

 

Der Archetyp des Königs / der Königin hat großen Respekt vor deiner Person und deiner Meinung. Als Gesprächspartner auf Augenhöhe will er / sie dich daran erinnern, dass du mit deinem Denken, Fühlen, Haben und Handeln der Schöpfer deines Schicksals bist – bewusst oder unbewusst. Du hast die Macht, eigene Entscheidungen zu treffen. Sei dir dessen stets bewusst.

Erkenne, heile und wachse mit deinem Bewusstsein.

„Erkenne dich selbst“ lautet der vielzitierte Spruch, der schon in der Antike weit verbreitet war und nach wie vor hoch aktuell ist. Der Seins-Spiegel greift diesen Spruch auf und ergänzt:

„Lerne dich im Spiegel deiner Gedanken, Gefühle, Potenzialen und Handlungen kennen, schätzen und lieben.“  Die Qualitäten der Archetypen können dich in deinem persönlichen Entwicklungs-Prozess unterstützen.

Jeder Mensch kennt den Nutzen von Spiegel und weiß, dass man die eigene Erscheinung durch den Blick in den Spiegel sehen und aus den gewonnenen Erkenntnissen Schlussfolgerungen ziehen kann. Jeder weiß auch, dass man das Blickfeld um ein Vielfaches durch die Nutzung mehrerer verschieden ausgerichteter Spiegel erweitern kann, wenn man mehrere Seiten von sich selbst sehen möchte.

Erkenne dich selbst - als deinen eigenen besten Freund

Der Seins-Spiegel basiert entsprechend meines Archetypen-Modells auf 12 Archetypen als Spiegel der Seele.

Jedem Archetyp ist ein Themenbereich mit den entsprechenden Erfahrungsfeldern zugeordnet, mit denen fast jeder Mensch irgendwann im Laufe seines Lebens in Kontakt kommt.

 

Archetypen sind im kollektiven Unbewussten verankerte Persönlichkeiten, die auf den wichtigsten Ur-Erfahrungen der Menschheit beruhen. Sie finden sich In Mythen und Legenden, in Träumen und Meditationen. Archetypen haben als Teil des kollektiven Unbewussten universellen Charakter. Sie sind Stellvertreter für die wichtigsten Lebensthemen und Persönlichkeitsanteile.

*Der Begriff Archetyp wurde von C.G. Jung geprägt.